Gesundheitssport Rückblick 2013

Ein turbulentes Jahr 2013 geht zu Ende

Durch Udo Conrads Ausscheiden aus der Abteilung, musste in der Abteilung ein Neustart erfolgen. Ich meine, dass die jetzige Regelung relativ gut gelungen ist. Bis auf die sonst eigenständige Gruppe „Sport bei Wirbelsäulenerkrankung“, die im Moment noch in der Gruppe „Prävention Rücken-Fit“ in der Zeit von 18 00 bis 19 00 Uhr integriert ist, läuft es so wie erhofft. Es war zwar ein holpriger und sehr aufwendiger Weg um den Gesundheitssport in dieser Form zu erhalten, aber jetzt läuft es ja wieder einigermaßen rund.

Es ist weiterhin beabsichtigt, dienstags von 17 00 bis 18 00 Uhr in der Sporthalle der Grund-schule Warsingsfehn – Ost, Rinderhagenstraße 18, Warsingsfehn im Reha- Bereich wieder aktiver zu werden.

Ab 10. September 2013 hat ja bekanntlich der B-Lizenzträger, Herr Heiner Velt dienstags beide Gruppen im Präventivsportbereich in Kursform und die kleine Reha-Gruppe übernommen. Ich meine, dass wir einen adäquaten Ersatz gefunden haben und dass Heiner gut ankommt und gut zu uns passt.

Die neuen Übungszeiten sind nunmehr dienstags von 18 00 bis 20 00 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Warsingsfehn – Ost, Rinderhagenstraße 18, Warsingsfehn. Hier wird das präventive Herz-Kreislauf-Training mit den weiteren Bereichen, Haltungsaufbau, Rückenschule, Stabilisation- und Mobilisation und wird inK u r s f o r m – 12 (15) Abende – angeboten. (2 Präventionsmaßnahmen können im Jahr bezuschusst werden) Die derzeitigen Kurse laufen bis einschl. 17. Dezember 2013. Bei Anregungen, Änderungswünschen oder was auch immer, besteht die Möglichkeit, über den Gruppensprecher, oder auch direkt den komm. Abteilungsleiter bzw. Verein zu erreichen.

Die Gruppe „Fitness und Gesundheit“ trainiert weiterhin freitags von 18 30 bis 20 00 Uhr in der Sporthalle der Förderschule Moormerland, Turnerweg, Warsingsfehn. Motto dieser Gruppe ist „Auch im Alter fit sein“ Hier ist Funktionsgymnastik, Dehnübungen, allg. Fitnesstraining, Lockerung von Verspannungen und diverse kleine Spiele für Erwachsene angesagt. Eingestreut wird Wirbelsäulengymnastik, gezieltes und gesundheitsorientiertes Training des Rückens, Bauch und den anderen Bereichen, wie Beine, Arme. Daneben gibt es kleine Yoga – Übungen und auch progressive Muskelentspannung (PMR) Ziele: Allg. Entspannung, Wohlbefinden im Alltag. Freude an der Bewegung und Spaß unter Gleichaltrigen. Geleitet wird diese Sportgruppe von Fritz und Friederike Smidt; Fach- Übungsleiter in dem Bereich Fitness und Gesundheit, Schwerpunkt Erwachsene.

Ein eigenständiges Angebot „Sport bei WS- Erkrankungen“, kann zur Zt. nicht angeboten werden, da hier ein qualifizierter Übungsleiter zu den vorhandenen Hallenzeiten nicht zur Verfügung steht. Es ist beabsichtigt, dienstags von 17 00 bis 18 00 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Warsingsfehn – Ost, Rinderhagenstraße 18, Warsingsfehn wieder mehr aktiv zu werden. Jedoch können, wie vorher beschrieben auch im etwas kleineren Umfang dienstags von 18 00 bis 19 00 Uhr Wirbelsäulenerkrankte am Training teilnehmen. Im Wesentlichen wird hier dann gezielte Wirbelsäulengymnastik z. B. bei Bandscheibenschäden von einem hierfür eigens ausgebildeten Übungsleiter Heinerausgeführt. Für die Teilnahme sind Verordnungen eines Arztes gemäß Muster 56 notwendig. (In Zusammenarbeit mit den Krankenkassen) Teilnehmer benötigen keine Vereinsmitgliedschaft!

Für die Angebote Kardio-Fit, Rücken-Fit und Wirbelsäulensport (Rehabilitation) wurden von mir die Qualitätssiegel „Pluspunkt Gesundheit DTB“ und „Sport pro Gesundheit DOSB“ für die nächsten 2 Jahre beantragt. Die Anerkennung ist erteilt worden, die Verleihung steht noch aus.

Wie oben schon erwähnt, die neuen Übungszeiten im Einzelnen:

Dienstags 18 00 bis 19 00 Uhr 1. Gruppe „Rücken-Fit“ und die Reha-Gruppe „Wirbelsäulengymnastik“

Dienstags 19 00 bis 20 00 Uhr 2. Gruppe „Rücken-Fit“

Sporthalle der Grundschule Warsingsfehn – Ost, Rinderhagenstraße 18, Warsingsfehn.

Die v. g. Kurse laufen bis einschl. 17. Dezember 2013

Freitags 18 30 – 20 00 Uhr die Gruppe „Fitness und Gesundheit“

Sporthalle der Förderschule Moormerland, Turnerweg, Warsingsfehn.

Wie in den Vorjahren zuvor, wollen wir uns gemeinsam am Mittwoch, den 18. Dez. 2013 um ca. 19 00 Uhr als Abschluss des Jahres, im Café „Harlekin“ noch kurz und gemütlich bei Kaffee und Kuchen zusammensetzen. Das Jahr 2013 war trotz der Turbulenzen sportlich gesehen wieder recht erfolgreich. Das Angebot ist ja in Etwa gleich geblieben. Neue Übungsteile wurden durch Fortbildungsmaßnahmen dazu gewonnen und das Angebot entsprechend erweitert. Das Übungsprogramm wird jedoch auch zukünftig den Erfordernissen des Gesundheitssports angepasst sein. Schwerpunkt wird aber weiterhin die allg. Fitness mit der Funktionsgymnastik bleiben.

Die Beteiligung war und ist im diesem Jahr im sportlichen Bereich recht ansprechend und wir wünschen uns, dass in Zukunft noch einige Interessierte dazu kommen.

Wir sagen Dank für Euer freundliches Mitwirken und freuen uns immer wieder, mit Euch gemeinsam Sport zu treiben.

Heiner, Friederike und mir als Übungsleiter hat es mit Euch in 2013 viel Spaß gemacht und wir meinen, dass wir gemeinsam letztendlich viel für unser Ziel getan haben, fit und gesund zu werden bzw. zu bleiben.

Weiterhin sollte unser Motto sein: Bewegung tut auch bei den Älteren not und wir sollten aktiv beim „Bündnis für Bewegung“ dabei sein.

Die Übungsleiter Heiner, Friederike und ich wünschen frohe Feiertage, einen guten Rutsch und für das „Neue Jahr“, viel Glück und hauptsächlich Gesundheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × fünf =