Monat: Januar 2012

HSG Leer – Warsingsfehn 22:27 (10:13)

Die Fehntjer erwischten einen Start nach Maß, sie führten schnell mit 6:0 Toren, bedingt durch hevorragende Aktionen des Torhüters Kai Flemming. Viele Tempogegenstöße wurden positiv genutzt und trotz doppelter Manndeckung gelang es den Warsingsfehnern immer wieder sich durchzusetzen. Die erste Halbzeit stand ganz im Zeichen der Handballer aus Warsingsfehn. Auch die zweite Halbzeit begann vielversprechend, …

HSG Leer – Warsingsfehn 22:27 (10:13) Weiterlesen »

Marienhafe 2 – Warsingsfehn 24:16 (9:10)

Durch starken Torwart und geschlossener Abwehr war das Spiel bis Anfang der 1. Halbzeit ausgeglichen. Das Spiel gegen die Reserve aus Marienhafe verlief zunächst sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften ließen sich in ihren Angriffsbemühungen sehr viel Zeit, so dass ein stetiger Spielaufbau erfolgen konnte. Die Abschlussschwäche der Fehntjer setzte sich aber wierderum fort. Schlechte Wurfquoten und …

Marienhafe 2 – Warsingsfehn 24:16 (9:10) Weiterlesen »

Nachwuchs

Zweiter Sohn bei Familie Eickhoff Der kleine Luke hat einen Bruder bekommen. Mats war bei seiner Geburt 3370 g schwer und 50 cm groß.Mutter, Vater und Bruder sind wohl auf und freuen sich auf den gemeinsamen Weg. Die Handballer gratulieren recht herzlich und freuen sich mit euch!

Warsingsfehn – RSV Emden 1 24:42 (12:22)

Ohne große Erwartungen bestritt der SVW das Punktspiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer. Derzeit umfasst das Fehntjer Lager eine Verletztenliste von acht Stammspielern. Trotzdem verkaufte man sich in den Anfangsminuten hervorragend. Durch zwei schnelle Tore führte der Gastgeber mit 2:0, erzielte noch das 3:1 und 4:2. Doch dann ließ man klare Torchancen aus und der bis …

Warsingsfehn – RSV Emden 1 24:42 (12:22) Weiterlesen »