Monat: November 2012

HSG Leer – SV Warsingsfehn 21:28 (8:12)

SV Warsingsfehn gewinnt Derby Die Fehntjer dominieren das Derby gegen Leer ab der 20. Minute und führten zeitweise mit acht Toren. Kleiner Einbruch Mitte der zweiten Halbzeit, weil die HSG zwei Spieler auf Manndeckung nahm und noch mal auf drei Tore verkürzen konnte. Ausgeglichen, mit viel Nervösität und etlichen eklatanten technischen und taktischen Mängeln verliefen die ersten …

HSG Leer – SV Warsingsfehn 21:28 (8:12) Weiterlesen »

SV Warsingsfehn – HSG Wilhelmshaven 4 20:21 ( 12:12)

Unnötige Niederlage ! Warsingsfehner Spieler und Zuschauer haderten mit den Schiedsrichtern, was sich negativ auf die eigene Spielweise auswirkte. Man fand nie zu einem normalen Spielrhythmus, vieles blieb Stückwerk, Kombinationen klappten gar nicht. Hinzu kamen viele technische Fehler und im Abschluss wurden etliche 100 %ige Chancen leichtfertig vergeben. Hinzu kamen sieben 2 Minuten Strafen gegen die Fehntjer …

SV Warsingsfehn – HSG Wilhelmshaven 4 20:21 ( 12:12) Weiterlesen »

VfB Münkeboe – SV Warsingsfehn 28:28 (15:14)

Warsingsfehn entführt nach toller Moral und Abwehrleistung einen Punkt aus Münkeboe. Nach einem Unentschieden sah es nach 17 Minuten überhaupt nicht aus. Die Heimmannschaft, bestehend aus vielen erfahrenen Oldies, die alle schon höherklassig gespielt haben, führten mit 10:6 Toren. Leichte Fehler der Gäste wurden konsequent zu Toren genutzt. Die Abwehr schien auf Fehntjer Seite nicht vorhanden.  …

VfB Münkeboe – SV Warsingsfehn 28:28 (15:14) Weiterlesen »