SV Warsingsfehn – TuRa Marienhafe II 26:17 (14:8)

Fehntjer fegen Tabellenführer von der Platte!

Finale Furioso im letzten wichtigen Punktspiel in eigener Halle gegen den Tabellenführer Marienhafe, der in der laufenden Saison nur ein Spiel nicht gewinnen konnte. Engagiert, motiviert und konzentriert eröffneten die Fehntjer das Punktspiel in der Regionsoberliga Männer. Bei einer Niederlage hätte es sein können, dass die Heimmannschaft den Gang in die untere Klasse hätte antreten müssen. Doch die Moormerländer zeigten sich von ihrer besten Seite. Mit einem hervorragenden Torhüter Kai Flemming und einer aggressiven sechs null Deckung ließ man den Gegner überhaupt nicht zur Entfaltung kommen.

Mit gelungenen Kombinationen, schnellen Tempogegenstößen und intelligentem Spiel führten die Fehntjer nach ca. 20 Minuten mit 11:4. Zur Halbzeit lag man mit 14:8 vorne.

Mit einem brennenden Feuerwerk dominierte Warsingsfehn die ersten Minuten der zweiten Halbzeit. Vier Tore in Folge waren das Ergebnis zum 18:8.

Zu diesem Zeitpunkt wurde dem Tabellenführer aus der Marienstadt klar, dass heute in fremder Halle nichts zu holen war. Mit dem besten Saisonspiel zeigte Warsingsfehn das Potential, das in ihnen steckt. Wilko Bartels warf bei seinem ersten Einsatz ein schönes Tempogegenstoßtor und konnte sich sehr gut in die Mannschaft integrieren. Felix Schulze konnte zum Ende der Partie mit drei tollen Paraden glänzen. Der Youngster Benny Freerks erzielte insgesamt neun Tore. Eric Hesse explodierte phasenweise eins gegen eins, mit drei Toren und einem trickreichen Siebenmetertor. Die alten Hasen Sönke Schüler fünf Tore! und Timo Skottkie gaben der Deckung routinierten Halt. Sören Eickhoff glänzte mit tollem Kreisanspielen und öffnenden Pässen. Lukas Gärtner wird als Kreisläufer immer besser und lieferte drei schöne Tore zum Sieg. Andreas Freerks und Mark Wagener komplettierten mit ihrer Erfahrung in Abwehr und Angriff das sehr gute Spiel der Fehntjer.  Mit dem erreichten achten Tabellenplatz hat der SV Warsingsfehn mit dem Abstieg nichts mehr am Hut.

Tw: Kai Flemming, Felix Schulze

Spieler: Andreas Freerks, Mark Wagener, Benjamin Freerks (9), Sönke Schüler (5), Timo Skottki (2), Eric Hesse (4), Sören Eichoff (2), Lukas Gärtner (3), Wilko Bartels (1)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 2 =