Das Jahr 1992

VIZELANDESMEISTERIN im Speerwurf wird Sandra Brunken in Osterode

Januar: Übernahme der Abteilung durch Rolf Steinke
Januar: Jörg Albers wird Lehrreferent des NLV
Februar: Jörg Albers wird in den NLV-Fachausschuss Wettkampfwesen gewählt, Rolf Steinke in die FA Jugend
März: LA Abteilung regt vierteljährlich erweiterte Vorstandssitzung während der Jahreshauptversammlung an
April: Insa Manssen wird zur Jugendgruppenleiterin auf Borkum ausgebildet
Mai: Besuch des SVW in Wittenberge mit Besuch eines WK in Rostock
Juni: 1. große Geräteanschaffung
August: Platz 2 beim Fußballturnier des SVW
August: Ausrichtung der OM Drei- und Vierkämpfe im Schulzentrum

Andrea, Sandra und Jörg im Wettkampfbüro! Helma Br., Maike, Claudia, Heike und Helma Bö. haben Spaß!  u. a. Kerstin, Heike, Bettina und Bianca bei der Siegerehrung!


September: Besuch des ESV Wittenberge in Warsingsfehn WK in Leer und Papenburg
September: Vergleichskampf in Aurich mit Helma Böttcher und Sandra Brunken
Oktober: Vertrag zw. dem SVW und dem Landkreis Leer zur Nutzung der Hochsprunganlage an der Schule Moormerland

Es erscheint die 6. Ausgabe der SVW Bestenliste
Erstmalig erscheint auch das SVW-Infoblatt. Im Jahre 1992 erscheinen zwei Ausgaben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × zwei =