Das Jahr 2008

Januar: Aalf Schlicker, Gitta Zimmer und Rolf Steinke wurden vom Vorsitzenden der Leichtathletik Region Ostfriesland, Reinhard Knoop, und dem Vorsitzenden des NLV-Kreis Leer, Werner Ostermeyer, für ihre jahrelange Mitarbeit in der Niedersächsischen Leichtathletik mit der silbernen Ehrennadel des NLV ausgezeichnet.

Aalf Schlicker, Gitta Zimmer und Rolf Steinke! 

März: 18. Trainingslager mit 17 Athleten in Uelsen
April: 7. Jugendfreizeit mit insgesamt 26 Athleten und Betreuern in Ditzumerverlaat
April: Die Erweiterung der Hochsprunganlage ist nun fertig. Es wurde eine Garage zur Einlagerung von Geräten und der Hochsprungmatte aufgestellt.

 

Mai: Regionsmeisterschaften für die Langstrecken in Warsingsfehn. Seit 2001 erstmals wieder für alle Altersklassen.
Mai: Für die Regionsmeisterschaften der Schüler/-innen C werden neue Weitsprungbalken eingesetzt.

Die alten Balken sind raus, Vorbereitung für die neuen Balken! Die neuen Rahmen sind drin! Restarbeiten! Der erste Balken ist drin!


Juni: Regionsmeisterschaften für die Schüler/-innen C in Warsingsfehn.
Juni: 5. Tierolympiade in Warsingsfehn. 309 Schüler/-innen aus 16 Klassen aller Moormerländer Grundschulen nehmen teil.
Juli: Anneke Rosendahl auf der Titelseite des Fehntjer Sport Echos
Juli: Rebekka Hartema erhält die C Lizenz
August: Klaus Jakobs ist Delegationsleiter für das Trainingslager der DLV-Athleten in Ashibetsu/Japan in Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Peking
Oktober: Günther Höbig wird 75 Jahre jung. Leichtathleten überbringen ein Geburtstagsschild und ein Ständchen.

Günther Höbig Günther Höbig Günther Höbig


November: Beteiligung der Leichtathletikabteilung am 4. Hallensporttag des SVW, Rolf Steinke ist wieder Moderator.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − sechzehn =