Das Jahr 1987

VIZELANDESMEISTER Inga Beyer im Diskuswerfen in Melle
VIZELANDESMEISTER Inga Beyer im Kugelstoßen in Melle

An der Jugendolympiade in Staadskanaal/NL nehmen folgende Athleten des SVW teil:
Peter Steinke, Maike de Riese, Sylvia Schilling, Insa Manssen, Helma Trettin, Inga Beyer und Tanja Kühnen. Günther Höbig war als Trainer eingesetzt. Maike konnte den Speerwurf gewinnen. Tanja belegte im Kugelstoßen den zweiten und Inga den dritten Platz.

Februar: In der OZ (28.02.87) steht u.a. zur Jahreshauptversammlung des SVW geschrieben: Der Vereinsstar des vergangenen Jahres war Sandra Peterwerth, die fünfmal Platz eins in der niedersächsischen Bestenliste erreichte.
Mai: Peter Steinke gewinnt den Ossilauf in der Jugendwertung
Der Vergleichskampf findet in Drachten/NL statt.
Es nehmen vom SVW teil:
Peter und Rolf Steinke, Klaus Jakobs, Christian Meyer, Sylvia Schilling, Insa Manssen, Gitta Weber und Astrid Olthoff.
Sylvia Schilling nimmt am Vergleichskampf der Norddt. Verbände in Hamburg teil.
November: Der SVW reist mit 38 Personen zur Sportgala nach Oldenburg.
Nils Donadell gewinnt 9 BM
Herr Höbig gibt den Posten des Kampfrichterwartes im UB ab
Inga Beyer gewinnt 10 BM
4. Ausgabe der SVW Bestenliste
2 x Platz 2 in der NLV-Bestenliste

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − 12 =